? Die Schöne und das Biest - Musical-Kiste Lokstedt
  • Vorstellung #1

    06.

    Oktober 2016

    Einlass: 19:15 Uhr

    Beginn: 19:30 Uhr

  • Vorstellung #2

    07.

    Oktober 2016

    Einlass: 19:15 Uhr

    Beginn: 19:30 Uhr

  • Vorstellung #3

    08.

    Oktober 2016

    Einlass: 19:15 Uhr

    Beginn: 19:30 Uhr

  • Vorstellung #4

    09.

    Oktober 2016

    Einlass: 17:45 Uhr

    Beginn: 18:00 Uhr

  • Vorstellung #5

    11.

    Oktober 2016

    Einlass: 19:15 Uhr

    Beginn: 19:30 Uhr

  • Vorstellung #6

    12.

    Oktober 2016

    Einlass: 19:15 Uhr

    Beginn: 19:30 Uhr

  • Vorstellung #7

    13.

    Oktober 2016

    Einlass: 19:15 Uhr

    Beginn: 19:30 Uhr

  • Vorstellung #8

    14.

    Oktober 2016

    Einlass: 19:15 Uhr

    Beginn: 19:30 Uhr


Das Broadway Musical

Buch von

Linda Woolverton

Musik von

Alan Menken

Liedtexte von

Howard Ashman

Tim Rice


Deutsche Übersetzung von Lutz Riedel

Die Schöne und das Biest

"Die Schöne und das Biest" kommt als Märchen daher, mit einer Hexe, die eigentlich eine schöne Fee ist und einen jungen Prinzen wegen seiner Kaltherzigkeit mit einem Fluch in ein schreckliches Biest und die Bewohner seines Schlosses in lebendige Gegenstände verwandelt.

Eine rote Rose, die beständig ihre Blütenblätter verliert, soll ihn daran erinnern, dass der Fluch nur gebrochen werden kann, wenn er es schafft, bis zum Fall des allerletzten Blattes ein junges Mädchen wirklich zu lieben und ihre Liebe für sich zu gewinnen.

Disney's wunderbare Geschichte über das Biest, den Kerzenleuchter Lumiere, die Teekanne Madame Pottine, und viele andere witzige und liebenswerte Gestalten, wird junge und alte Zuschauer gleichermaßen "verzaubern".

Mit viel Charme, Witz und Gefühl wird in einem schlossartigen Bühnenbild, fantasievollen Kostümen und engagiert unterstützt von einem eigens gegründeten Orchester des Goethe-Gymnasiums die Musical-AG des ATh dieses Märchen erneut in acht Abendvorstellungen im Oktober 2016 präsentieren.

Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrer basteln, bauen, nähen, tanzen, singen, fotografieren und lernen seit Monaten Texte, um ein wunderschönes Erlebnis auf die Bühne zu bringen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Orchestrierung: Danny Troob


Kreativ Team

  • Silke Ziebarth

    Regie und Choreografie

  • Merlin Holler

    Mus. Leitung / Choreografie

  • Mareike Holler

    Kostüme und Bühnenbild

  • Yasmin Müller

    Orchester-Leitung

  • Florian Breitenstein

    Technische Leitung

Besetzung

  • Belle / Helena Thelen, Josefina Torres-Mahnk

  • Biest / Merlin Holler, Joshua Daykin

  • Gaston / Karim Dejmai, Merlin Holler

  • Lefou / Daniel Popper

  • Mme. Pottine / Theresa Borzym

  • Lumière / Joshua Daykin, Mio Holler, Merlin Holler

  • v. Unruh / Marian Linse, Mio Holler

  • Tassilo / Sophie Anders

  • Mme. D'Arque / Hannah Vladut, Daria Uhlig

  • Maurice / Marian Linse, Karim Djemai

  • Alberne Mädchen / Marie Gerschewski, Naema Brinkmann, Sellina Stadler, Alessia Papagna, Frieda Packeiser

  • Babette / Daria Uhlig, Marie Gerschewski

  • Mme. Kommode / Charlotte Wahlfeldt, Paula Jacobs

  • Hexe / Michelle Peric

  • Wolfsrudel / Max Lichtenberg, Lisa Klarhöfer, Nicklas Bestmann, Lisa Dyllong

  • Statuen / Lisa Klarhöfer, Frieda Packeiser, Lisa Dyllong, Michelle Peric, Wansch Sharma, Eric-Per Dunsky, Jason

  • Dorfbewohner / Nicklas Bestmann, Ben Holzapfel, Johanna Meyer, Max Lichtenberg, Eric-Per Dunsky, Mike Terman, Frieda Packeiser, Mike Terman

  • Erzähler / Christian Heise

Rollen an den einzelnen Aufführungstagen (PDF)



1 / 8